Region Ludwigshafen

Kita Hanni Kipp - Haus des Kindes und Interkulturelle Gärten in Alzey e.V.
Sportliche Bewegungsfläche für Kita-Kinder

Aktueller Stand:

950,-€

Projektbeschreibung:

Dem Interkulturellen Gartenverein stehen 27 Gärten mit einer Größe von 50 bis 150 m2 zur Verfügung. Jede Parzelle verfügt über ein Gartenhaus von ca. 1,80 x 2,00 m. Zudem befindet sich in der Mitte eine Gemeinschaftsfläche von 400 m2. Bis zum Sommer ist hier der Bau einer größeren offenen Gemeinschaftshütte vorgesehen.

Ab Sommer 2018 beabsichtigt die Kita Hanni Kipp – Haus des Kindes einen Garten von 50 m2 zu pachten. Diese Fläche wird den Vorschulkindern der Außengruppe Garten von montags bis freitags zur Verfügung stehen. Kreativ, spielerisch und verantwortungsbewusst wird den Kindern ein praxisnaher Zugang zur Natur eröffnet. Der Anreiz der Sparda-Bank, die sportliche Betätigung von Kindern zu fördern, inspirierte uns zu unserer Idee, einen Teil der Gemeinschaftsfläche mit sportlichen, kindgerechten Außengeräten zu gestalten.