Region Saarbrücken

Gemeinschaftsschule Bruchwiese und den ADFC Saarbrücken
Erlebnisorientiertes Radfahren integriert in den Stundenplan

Aktueller Stand:

5.245,-€

Projektbeschreibung:

Im Schuljahr 2018/19 würde ich gerne im Rahmen des Wahlpflichtfachs Beruf und Wirtschaft das Themenfeld Bewegung und Gesundheit anbieten. Einen Stoffverteilungsplan mit Unterrichtsinhalten habe ich für das geplante Angebot „Immer in Bewegung – mehr Sport für Kinder“ bereits erarbeitet. Ziel des Wahlpflichtfachs ist es, Bewegungsfreude und Gesundheitsbewusstsein zu entwickeln.

Im praktischen Teil soll besonderer Wert auf die individuelle Leistungssteigerung unter dem Aspekt des persönlichen Erfolgserlebnisses gelegt werden. Die Kooperationsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler mit ihrer unterschiedlichen sportlichen Leistungsfähigkeit soll gefördert werden. Sie sollen befähigt und motiviert werden, Sportarten in Theorie und Praxis zu erlernen und selbst zu erleben, sodass sie auch über die Schulzeit hinaus aktiv Sport treiben und andere beim Sporttreiben unterstützen. Die gesundheitliche Bedeutung des Sports steht dabei stets im Vordergrund.

Um vielfältige Synergien wie etwa in der Material- und Raumnutzung, aber auch hinsichtlich des Know-hows und Mitarbeitereinsatzes zu nutzen, lohnt sich eine Kooperation mit dem ADFC Saarbrücken. Diese Vernetzung erweitert das Spektrum der Aufgaben und Ziele für die Bewegungs- und Sportangebote, die für Jugendliche erschwinglich sowie attraktiv sind, bietet Sicherheit im Straßenverkehr und erhöht das Interesse für das umweltfreundliche Sportangebot.